Für IBM stellt die Zusammenarbeit mit Partnerunternehmen einen wesentlichen Bestandteil der Unternehmensstrategie dar. In den 90er Jahren entschied sich IBM, bei Endanwendungen strategisch eng mit führenden Unternehmen rund um den Globus zusammenzuarbeiten.

Die Partner verknüpfen ihre Anwendungen mit IT-Technologie von IBM, sodass den Kunden branchenspezifische IT-Lösungen angeboten werden können. IBM arbeitet mit einem umfassenden, weltweit aufgestellten Netzwerk an Geschäftspartnern zusammen. Ihnen bietet IBM technischen Support sowie Marketing- und Vertriebsunterstützung.

Gerade für das Mittelstandsgeschäft spielen die Geschäftspartner der IBM eine zentrale Rolle. Um speziell die im Mittelstand aktiven Partner noch stärker vor Ort zu unterstützen und zu betreuen, eröffnete IBM 2005 sechs regionale Partnership Solution Center (PSC) in Stuttgart, München, Hamburg, Frankfurt, Düsseldorf und Berlin. Nachdem diese Foren zu Jahresbeginn neu aufgestellt wurden, sind sie heute lokaler Marktplatz für den Mittelstand. Sie bilden die Plattform, über die IBM gemeinsam mit Partnern Lösungen verkaufen, neue Communities bilden und neue Aufgaben angehen will. Hier können Geschäftspartner auf ein Team von Experten aus allen IBM Geschäftsbereichen zugreifen. Die lokalen Ansprechpartner stehen nicht nur bei technischen Fragen bereit, sondern bieten ganz gezielt Vertriebs- und Marketingunterstützung und helfen bei der Netzwerk- und Skill-Entwicklung.

Um interessierten Unternehmen die Zusammenarbeit mit IBM zu erleichtern, hat IBM mit der PartnerWorld (www.ibm.com/partnerworld/de) ein weltweit verfügbares Programm für IBM Geschäftspartner etabliert, das Vertriebs- und Marketingtools, Weiterbildungskurse und technische Unterstützung bereitstellt. Dabei umfasst das Angebot das gesamte Portfolio an branchenführenden IBM Technologien, Produkten, Services und Finanzierungsangeboten. PartnerWorld ist darauf ausgerichtet, die Anforderungen der Geschäftsmodelle der IBM Partner zu erfüllen, unabhängig davon, ob sie als Berater, Systemintegrator (SI), Lösungsanbieter, unabhängiger Softwareanbieter/Independent Software Vendor (ISV), Reseller oder in einer beliebigen Kombination hieraus tätig sind. In Deutschland nutzen etwa 6.000 Partner die PartnerWorld.

IBM bietet eine Vielzahl an Ressourcen, Programmen und Initiativen, die an die Unternehmensgröße, die Branche und die besonderen Anwendungsbereiche der Berater und Systemintegratoren angepasst werden können. Dabei wird unterschieden zwischen regional und global tätigen Systemintegratoren: Über 1.200 Firmen, die sich auf einen nationalen und regionalen Kundenstamm fokussieren, sind IBM Geschäftspartner und in der Regel Mitglied in der IBM PartnerWorld. Sie nutzen außerdem die Vorteile von Sonderprogrammen und Initiativen, womit sie von der Möglichkeit profitieren, Services anbieten zu können, die die Anforderungen des Mittelstands erfüllen.

Resellern, deren Kerngeschäft die Implementierung von Lösungen umfasst und die sich auf den Verkauf und die Installation von Hardware, Software und/oder Services konzentrieren, bietet IBM Leistungen und Tools, die helfen, ihr Geschäft gewinnbringend auszubauen.

Die Zusammenarbeit mit ISVs und SIs hat in den vergangenen Jahren stark an Bedeutung gewonnen. Allein unter den weltweit mehr als 90.000 Partnern befinden sich 60.000 ISVs. Um ISVs aktiv bei ihrer Arbeit zu unterstützen, hat IBM ein weltweites Netzwerk von über 30 IBM Innovation Centern (www.ibm.com/partnerworld/iic) aufgebaut. Diese bieten neben praktischen Schulungen und technischen Seminaren sowohl lokalen als auch Fernzugang zu technischen Experten und dem neuesten IBM Equipment.

In Deutschland rücken Value Nets in den Mittelpunkt. In diesen bringt IBM Hardware- und Softwarepartner zusammen. In einer solchen Partnerschaft können sich alle beteiligten Partner auf ihre Kernkompetenzen konzentrieren – die Entwicklung von Anwendungslösungen. Parallel fokussiert sich IBM auf ihre Kernkompetenzen – die Lösung von Aufgabenstellungen im Zusammenhang mit komplexen IT-Infra­strukturen. So entstehen Komplett­lösungen, die branchengerecht, exakt auf die Anforderungen und Vorgaben von Kunden zugeschnitten sind. Weitere Informationen unter: www.ibm.com/partnerworld/de und www.ibm.com/partnerworld/iic

IBM Deutschland GmbH, Stuttgart
www.ibm.de