MIDRANGE MAIL vom 27.11.2022

Liebe Leserin, lieber Leser,

auf den ersten Blick scheinen Anwendungen, Cloud-Dienste und Konten, die Abteilungen ohne Genehmigung der IT-Verantwortlichen nutzen, eher harmlos. Sie sind oft benutzerfreundlicher als die Unternehmens-IT und stehen kostenlos zur Verfügung, aber diese Schatten-IT hält böse Überraschungen bereit…

Viel Spaß beim Lesen unseres aktuellen Newsletters wünscht die Redaktion von MIDRANGE MAIL!

Herzlichst, Ihr
Rainer Huttenloher

Aktuell
Quelle: fotohansel, Adobe Stockphoto

So verhindern IT-Verantwortliche eine Schatten-IT

Die Risiken der sogenannten Schatten-IT werden häufig unterschätzt. Auf den ersten Blick scheinen unautorisierte Anwendungen, Cloud-Dienste und Konten eher harmlos, aber…

» weiterlesen …
Quelle: kentoh, Adobe Stockphoto

Wirtschaftsfaktor Cyber-Attacke: „Wenn die Sirenen heulen, ist es zu spät.“

Langeweile gibt es im Bereich der IT-Sicherheit nicht: Die Größe der Angriffsflächen aber auch die Zahl der Angriffspunkte nehmen deutlich zu.

» weiterlesen …
Quelle: ZinetroN, Adobe Stockphoto

Geschäftsprozesse flexibilisieren

Was die Wirtschaft aus den vergangenen Pandemiejahren gelernt hat, ist, auf Wandel vorbereitet sein zu müssen. Denn nur so ist die unternehmerische Zukunft von Betrieben abzusichern.

» weiterlesen …
Quelle: T.S.P.

„Business Continuity und Resilienz entscheiden in bewegten Zeiten“

In bewegten Zeiten ist die Widerstandsfähigkeit der IT-Umgebung von Organisationen gefragter denn je. Damit stehen Lösungen für das Thema Business Continuity im IBM i-Umfeld im Fokus des Interesses.

» weiterlesen …
IBM i-Fortbildung

Verlagerung von Programm-Logik in die Datenbank

Der webbasierte Workshop zeigt, wie Sie die Intelligenz der Db2 für Ihre Anwendungsentwicklung besser nutzen und wie Sie auch plattformfremde Zugriffe ermöglichen können. Das spart Zeit und erhöht die Flexibilität/Integration: Anwendungszentriertes vs. Datenzentriertes Denken, Dateizugriffe, Verlagerung von Programmlogik in die Datenbank, Datenkonsistenz, Row and Column Access Control… Temin: 5.12.2022. Referentin: Birgitta Hauser.

» Mehr Infos:
Quelle: Murrstock, Adobe Stockphoto

Kundenpotenziale ausschöpfen

Ein ineffizientes digitales Onboarding – also die Online-Anmeldung für ein Konto oder eine Dienstleistung – kann dazu führen, dass Unternehmen einen Interessenten verlieren, bevor er überhaupt Kunde wird.

» weiterlesen …
Quelle: Rohde & Schwarz Cybersecurity

Hacker in die digitale Quarantäne schicken

Städte, Gemeinden und Kreise werden immer öfter zu Opfern von Cyber-Angriffen. Doch warum ist das so und wie können sich Kommunen davor schützen?

» weiterlesen …
Quelle: pressmaster, Adobe Stockphoto

Vermittlung von „Remote-Entwicklern“

Der in Stockholm ansässige HR-Beratungsdienstleister und Betreiber einer Talent-Plattform für Top-Entwickler Proxify expandiert nach Deutschland.

» weiterlesen …
Collaboration

Perfekte Telefon-Integration am Arbeitsplatz

Mit directdial wird das Telefon zum Erfolgsfaktor: Outbound telefonieren per Anwahl auf Knopfdruck und direkt aus Anwendungen. Inbound komfortable Anrufer-Identifikation, die Koppelung von Anrufen mit der Kundenverwaltung (Anrufer-Profil & Geschäfts-Vorgänge auf den Bildschirm) und effizientes Anruf-Management. Telefonieren mit Komfort und Effizienz – und directdial.

» Mehr Infos:
Quelle: ROHA

Wann lohnt sich eine Software-Modernisierung?

Die über Jahre hinweg eingesetzten Lösungen sind mit den Workflows eines Unternehmens bestens vertraut und bilden meist Alleinstellungsmerkmale ab, auf die man nicht verzichten kann.

» weiterlesen …
Quelle: rku.it GmbH

IT-Plattformen als Herzstück der Digitalisierung

Nach wie vor sehen sich Organisationen mit den Herausforderungen der Digitalisierung konfrontiert. Dabei geht es vor allem um die Einführung neuer Geschäftsmodelle und Steigerung des Durchsatzes.

» weiterlesen …
SAP-Lösungen
Quelle: iuriimotov, Adobe Stockphoto

So gelingt der Umstieg auf SAP S/4HANA

Der Umstieg auf ein neues ERP-System ist eine enorme Herausforderung. Die Aufgabe besteht darin, die optimale Auswahl an Tools, Services sowie Engagements zu treffen.

» weiterlesen …
Quelle: photon_photo, Adobe Stockphoto

„Resilienz für SAP-Plattformen“

Die Lösungen von SAP bilden in vielen Unternehmen den IT-Backbone – und der darf nicht ausfallen. Somit ist die Widerstandsfähigkeit dieser Umgebung dringendst gefordert.

» weiterlesen …
Quelle: putilov_denis, Adobe Stockphoto

Sicherer Betrieb von SAP S/4HANA auf IBM POWER SERVER

Neben Innovationen und Konsolidierungen müssen neue Funktionen in komplexen SAP-Landschaften integriert werden.

» weiterlesen …
Übersicht Programmier-Tools
Quelle: maciek905, Adobe Stockphoto

Fünf Key-Facts für die digitale Souveränität

Hochsicherheit in der IT ist ein entscheidender Zukunftstreiber für die Souveränität und Innovationskraft von Unternehmen im globalen Wettbewerb.

» weiterlesen …
Quelle: NicoElNino, Adobe Stockphoto

REST-Schnittstellen auf der IBM i einfach umsetzen

Bei Profound API handelt es sich um eine Entwicklungsumgebung auf Basis von Node.js zur Erstellung von REST-Schnittstellen auf IBM i.

» weiterlesen …
Weiterbildung

TechKnowLetter für IBM i-Spezialisten

Holen Sie sich tiefgehendes technisches Wissen rund um die Administration und die Programmierung Ihrer IBM i im monatlichen Newsletter. In perfekten und nachvollziehbaren Anleitungen können Sie Ihr eigenes Wissen erweitern oder für aktuelle Probleme Lösungen finden. Das Online-Kompendium wird ständig von ausgewiesenen Fachleuten erweitert und monatlich per Newsletter aktualisiert.

» Hir gibt es mehr Infos und die Bestellmöglichkeit
Quelle: Murrstock, Adobe Stockphoto

Aufbau einer Analyseplattform

Die analytische Datenbank im Software-Portfolio von Micro Focus, Vertica, führt ein Programm ein, das Open-Source-Entwickler für ihre Beiträge zur technologischen Weiterentwicklung belohnt.

» weiterlesen …

Entwicklung und Modernisierung von Applikationen

Die Kernapplikationen einer Organisation stehen mehr und mehr auf dem Prüfstand. Wenn es um eine Modernisierung oder gar Neuentwicklung geht, sind Entwicklungswerkzeuge gefragt. Im November 2022 haben wir für Sie passende Marktübersichten zusammengestellt. Die Links führen zur Übersicht mit den aktuellen Informationen aus dem Midrange Solution Finder:
Entwicklungswerkzeuge/-umgebungen,
GUI-/Modernisierungs-Tools und
Offshore Software-Entwicklung.

» weiterlesen …
Passende Anbieter

Dieser Newsletter ist ein Service von ITP VERLAG GmbH, Westendstraße 34, 86916 Kaufering
Telefon +49 8191 9649-0 · service@itp-verlag.de
Geschäftsführer: Klaus-Dieter Jägle