MIDRANGE MAIL vom 25.4.2021

Liebe Leserin, lieber Leser,

Sie haben sich noch nicht bei der POW3R-Konferenz angemeldet? Dann aber schnell, denn ab Montag startet das Programm. Hier können Sie Anmeldung & Vorträge buchen.

Herzlichst, Ihr Rainer Huttenloher

Aktuell
Quelle: ITP-Verlag

POW3R digital öffnet

Am Montag den 26.4.2021 starten die Veranstaltungen der POW3R digital um 13:00 Uhr mit den strategisch ausgerichteten Executive Hours. Gleichzeitig kümmert sich COMMON um junge Spezialisten bevor es am Dienstag (27.4.2021) und Mittwoch (28.4.2021) ums Eingemachte geht.

» weiterlesen …
Quelle: DATAGROUP

„Krisen beschleunigen digitale Geschäftsmodelle – auch im Power-Umfeld“

„Die Qualität der Kundenbeziehungen steht über den Service Level Agreements – das gilt umso mehr für schnelllebige Digitalisierungsprojekte“, sagt Nils Wulf, Geschäftsführer der DATAGROUP Frankfurt GmbH.

» weiterlesen …
Quelle: BillionPhotos.com, Adobe Stockphoto

Intuitivität für die Finanzbuchhaltung

Mit der Entscheidung für die Modernisierungs-Suite iNow UI beschreitet die Comarch Solutions GmbH einen zukunftsorientierten Weg bei der Weiterentwicklung ihrer Comarch Financials DKS Finanzbuchhaltung.

» weiterlesen …
Quelle: iconimage, Adobe Stockphoto

Microservices für die Digitalisierung von Geschäftsprozessen

Container sind bei der Entwicklung von Cloud-Applikationen unverzichtbar. Doch was genau sind die Vorteile dieser Technologie?

» weiterlesen …
Nachwuchsförderung

Y-POW3R DAY: 26.4.2021 ab 13:00 Uhr

Das Format wendet sich speziell an junge IBM i Spezialisten und gibt „Überlebenstipps für junge Software-Entwickler“, Tipps für modernes Entwickeln und für die richtigen Tools und wie frische Apps von der grünen Wiese entstehen. Hier geht es um Erfahrungsaustausch und Mitreden. Deshalb sind die Mikrofone für alle Teilnehmer offen.

» Infos, Agenda und Anmeldung:
Lager und Logistik
Quelle: Remira

So einfach managen Logistikdienstleister komplexe Prozesse

Über den Warentransport hinaus übernehmen Speditionen und Logistikdienstleister immer mehr Aufgaben im Bereich „Third Party Logistics“ .

» weiterlesen …
Quelle: Bluetooth SIG

Asset-Tracking-Lösungen helfen der Logistik

Standortdienste sind die Grundlage für eine riesige Bandbreite spannender Anwendungsfälle mit Bluetooth.

» weiterlesen …
Webcast:

Lagerlogistik und Warenwirtschaft

Das interaktive Webinar am 29.4. zeigt das moderne Managen heutiger Prozesse: Von der (Ein-)Lagerung über die Kommissionierung und den Transport bis hin über alle Stufen der Produktion oder zum Warenausgang. Erfahren Sie, wie Lagerlogistik über mehrere Bestandseigentümer mit einem Multisite-Konzept auch die Intralogistik und die automatische Intercompany-Verrechnung ermöglicht.

» Anmeldung hier:

Weitere Beiträge zum Thema Logistik in diesem Monat

Logistik auf neuem Niveau,
Zielvorgabe: autonomer Materialfluss in der Logistik,
KI bringt Daten auf Trab,
Uhlmann Pac-Systeme digitalisiert weltweiten Service,
Erstes Projekt wird an der Uniklinik Freiburg umgesetzt,
Logistik auf Erfolgskurs sowie
Vernetzt bis ins Fahrerhaus.

New Work
Quelle: CROCOTHERY, Adobe Stockphoto

Homeoffice vergrößert Angriffsfläche für Cyber-Kriminelle

Die Homeoffice-Situation in Pandemiezeiten vergrößert die Angriffsfläche für Cyber-Kriminelle und nimmt damit Einfluss auf die Informationssicherheit von Wirtschaftsunternehmen in Deutschland.

» weiterlesen …
Quelle: pinkeyes, Adobe Stockphoto

Anatomie moderner Cyber-Angriffe Im Zeitalter von „New Work“

Cyber-Attacken werden mittlerweile selten von technisch hochversierten Angreifern durchgeführt. Dabei verstärkt der Einsatz von Homeoffice-Konzepten im Kontext von New Work die Bedrohungslage.

» weiterlesen …
Geschäftskorrespondenz

i-Daten in MS Word einmischen und professionell formatieren

directword macht Geschäftskorrespondenz leicht: Individualdaten aus der IBM i werden in Begleitschreiben, Angebote, Verträge, Bestätigungen, technische Belege eingemischt, alle Dokumentarten völlig mühelos erstellt, auch komplexe Dokumente mit Daten aus multiplen Quellen.

» Mehr:
Quelle: pathdoc, Adobe Stockphoto

Infrastrukturen für den hybriden Arbeitsplatz der Zukunft

Gehostete Desktops als As-a-Service-Lösung haben Lenovo und Nutanix vorgestellt. Damit soll sich das neue hybride Telearbeitsmodell erfolgreich nutzen lassen.

» weiterlesen …
Webkonferenz:

Executive Hours: 26.4.2021 ab 13:00 Uhr

Speziell für IT-Entscheider. Mit strategischen Themen rund um IBM Power Systems i direkt von den Verantwortlichen aus DACH und USA. Einem Praxisvortrag wie Digitalisierungsvorhaben gelingen und einer Präsentation darüber, wie Sie Bewerber von Ihrem Unternehmen und der Aufgabe bei Ihnen begeistern können. Die Veranstaltung findet bei offenen Mikrofonen für alle statt, so dass Sie mitreden können.

» Infos, Agenda und Anmeldung:

Weitere Beiträge zu "New Work" in diesem Monat

Aktualisierung gilt als Fremdwort,
Eine Gefahr für die Unternehmens-IT,
So kommen Unternehmen erfolgreich ins Office der Zukunft,
Deutschland hinkt hinterher sowie
Damit kämpfen Unternehmen bei Remote Work.

Outputmanagement
Quelle: Feodora, Adobe Stockphoto

„Im Grunde braucht man ein Baukastensystem“

Das ZUGFeRD- aber auch das XRechnung-Format wird im Zuge der Digitalisierung immer wichtiger. Im Interview verdeutlicht Robert Jokisch, Geschäftsführer von Meinikat Informationssysteme GmbH diesen technologischen Trend.

» weiterlesen …
Quelle: Roha Software Support GmbH

Output-Management in Bestform

Zur individuellen Erweiterung stehen zahlreiche Module zur Verfügung, die das Output-Management erheblich erleichtern.

» weiterlesen …
Spooldesigner:

Unschlagbar, grafisch am PC, dynamisch

PDF, X-Rechnung und ZUGFeRD, simple TXT-Datei oder dynamisches Excel? Der SpoolDesigner kann es! Keine Anpassung ihrer alten Abläufe notwendig, um Barcode oder Bilder zu drucken. Komplett, von der ersten Minute an. Flexibel, um alle Anforderungen umzusetzen. Der SpoolDesigner löst ihre Aufgaben rund um den Output. Lassen Sie sich inspirieren!

» Fordern Sie noch heute eine kostenlose Testversion an!

Weitere Beiträge zum Thema Output in diesem Monat

Flexibilität ist das A und O beim Output-Management,
Im Grunde braucht man ein Baukastensystem“,
So bleiben Unternehmen in der Pandemie handlungsfähig sowie
Digitale Vorreiter denken an Umsatz, nicht an Einsparungen.

Webkonferenz

POW3R digital öffnet

Die virtuelle Kongressmesse öffnet am 27.4.2021. Zwei Tage vollgepackt mit Strategischem, Konzeptionellem und Hands-on für Spezialisten. Steve Will und Steve Sibley vom IBM Headquarter informieren über die Roadmap, IBM i Strategie und IBM i Cloud. Alle Top-Anbieter für Anwendungs-Entwicklung und -Modernisierung halten Vorträge und für alle bedeutenden OpenSource gibt´s Hands-on-Sessions. Systemmanagement, Verfügbarkeit, Sicherheit, SAP, Cloud, ERP & Workflow, EDI, DMS…. Und verpassen Sie nicht die Ausstellung!
Hier können sie sich anmelden und Vorträge buchen.

» Zur Download-Agenda:
Marktübersicht "Outputmanagement"

Outputmanagement-Systeme

Die Links führen zur Übersicht mit den aktuellen Informationen aus dem Midrange Solution Finder:

» weiterlesen …

Lifecycle für die Daten

Auf Anwendungen im Bereich Workflow und Outputmanagement fokussieren unsere Marktübersichten für den April 2021. Die Links führen zu Übersicht mit den aktuellen Informationen aus dem Midrange Solution Finder: Outputmanagement, Workflow-Management sowie Archivierung.

Passende Anbieter

Dieser Newsletter ist ein Service von ITP VERLAG GmbH, Westendstraße 34, 86916 Kaufering
Telefon +49 8191 9649-0 · service@itp-verlag.de
Geschäftsführer: Klaus-Dieter Jägle