MIDRANGE MAIL vom 4.4.2021

Liebe Leserin, lieber Leser,

kaum haben wir die KonMeGA erfolgreich veranstaltet, zeichnet sich auch schon die nächste virtuelle Konferenz ab: Versprochen, die POW3R Digital wird uns Ende April in den Bann ziehen. Aber sehen Sie selbst: die Agenda füllt sich bereits…

Herzlichst, Ihr

Aktuell
Quelle: DATAGROUP

„Krisen beschleunigen digitale Geschäftsmodelle – auch im Power-Umfeld“

„Die Qualität der Kundenbeziehungen steht über den Service Level Agreements – das gilt umso mehr für schnelllebige Digitalisierungsprojekte“, sagt Nils Wulf, Geschäftsführer der DATAGROUP Frankfurt GmbH.

» weiterlesen …
Virtuelle Konferenz:

POW3R digital (26.) 27./28. April 2021

Über 50 Vorträge von Spezialisten und Praktikern  rund um Themen mit denen sich IBM Power Systems (i) Anwender derzeit beschäftigen. Steve Will und Steve Sibly informieren über die letzten Entwicklungen von IBM i aus erster Hand. Weitere Themen: Cloud, HANA, aktuelle Methoden zur Softwareentwicklung und -Modernisierung, Systemmanagement, Security, Storage… 26.4. Nachmittag Executive Hours. Zeitgleich, für Junge IBM i Spezialisten Y-POWER Day.

» Infos und Anmeldung:
Lager und Logistik
Quelle: Minitec/ MHP Solution Group

Logistik auf neuem Niveau

Seine Lager- und Kommissionierprozesse hat Minitec mit vier Lagerliften des Partners Effimat sowie einer selbst entwickelten Fördertechnik im laufenden Betrieb völlig neu aufgestellt.

» weiterlesen …
Big Data

Visuelle Datenanalyse mit Qlik bringt wertvolle Erkenntnisse

Mit Qlik werden Daten zusammengeführt und aufbereitet, um Führungskräften, Managern und anderen Entscheidungsträgern signifikante Unterstützung zu bieten, damit sie gezielte Geschäftsentscheidungen treffen können. Wir verwandeln Ihre Datenberge in aussagekräftiges Wissen und machen relevante Zusammenhänge sichtbar. Vereinbaren Sie jetzt Ihren kostenlosen Beratungstermin.

» Alle Infos unter …
Quelle: Travel mania, Adobe Stockphoto

Zielvorgabe: autonomer Materialfluss in der Logistik

Mit einer durchgängigen End-to-End-Transparenz der integrierten Logistikprozesse auf dem Werksgelände und während des Transports will Shippeo punkten und integriert dazu die Yard-Management-Lösung des belgischen Anbieters Peripass.

» weiterlesen …
Webcast

IBM i Anwendungsmodernisierung leicht gemacht

Im Webinar erleben Sie, wie Sie bewährte Anwendungen schnell und zuverlässig zukunftsfähig machen. Jörg Hamacher von S.M. Hartmann zeigt, wie seine Art der Anwendungsmodernisierung mit LANSA auf vorhandenen Ressourcen aufbaut und einen schrittweisen Übergang zu neuen Technologien ermöglicht. Sie erkennen, wie einfach und effizient Modernisierung sein kann, wenn bestehende Anwendungen, neues Design und innovative Funktionen in einer gemeinsamen Umgebung miteinander verknüpft sind. Termin 22.04.2021 ab 10:00 Uhr.

» Anmeldung hier:
New Work
Quelle: elenabsl, Adobe Stockphoto

Deutschland hinkt hinterher

Die Corona-Krise hat die Digitalisierung von KMU in Europa beschleunigt – mit deutlichen Unterschieden zwischen den einzelnen Ländern. Dabei erweisen sich die Briten als Digitalisierungs-Champions.

» weiterlesen …
Quelle: Fotolia

Damit kämpfen Unternehmen bei Remote Work

Da die Einführung des Homeoffice im vergangenen Jahr so schnell erfolgen musste, stehen Unternehmen vor enormen Security-Herausforderungen.

» weiterlesen …
Radikal einfach:

Etiketten nur mit RPG drucken

zebra4i erstellt Etiketten so, wie man sie sich wünscht: mit Grafiken, Icons und Barcodes, mit Text und sogar mit Ihren Unternehmens-Schriften. Bei minimalem Programmieraufwand: Mit zebra4i sparen Sie 90 % des Aufwandes im Vergleich zu herkömmlicher Programmierung ein.

» Sehen Sie selbst:
Outputmanagement
Quelle: Feodora, Adobe Stockphoto

„Im Grunde braucht man ein Baukastensystem“

Das ZUGFeRD- aber auch das XRechnung-Format wird im Zuge der Digitalisierung immer wichtiger. Im Interview verdeutlicht Robert Jokisch, Meinikat Informationssysteme GmbH, diesen technologischen Trend.

» weiterlesen …
Quelle: ROHA Software Support

Flexibilität ist das A und O beim Output-Management

SpoolMaster spart nicht nur Druckkosten. Der bewährte Output-Allrounder für IBM AS/400 kümmert sich zuverlässig um den gesamten Output und sorgt für ungeahnte Einsparpotenziale. Das österreichische Softwareunternehmen ROHA Software Support GmbH ist auf Output-Management Lösungen für IBM AS/400 iSeries spezialisiert.

» weiterlesen …
Quelle: Alexander Limbach, Adobe Stockphoto

Digitale Vorreiter denken an Umsatz, nicht an Einsparungen

Wie zentral die Themen Digitalisierung und Datenarbeit inzwischen für fast alle mittelständischen und großen Unternehmen in Deutschland geworden sind, zeigt die Studie „the factlights 2020“.

» weiterlesen …
SpoolDesigner:

Unschlagbar, grafisch am PC, dynamisch

PDF, X-Rechnung und ZUGFeRD, simple TXT-Datei oder dynamisches Excel? Der SpoolDesigner kann es! Keine Anpassung ihrer alten Abläufe notwendig, um Barcode oder Bilder zu drucken. Komplett, von der ersten Minute an. Flexibel, um alle Anforderungen umzusetzen. Der SpoolDesigner löst ihre Aufgaben rund um den Output. Lassen Sie sich inspirieren!

» Fordern Sie noch heute eine kostenlose Testversion an!
Online Workshop

Quo Vadis IBM i?

Ihre IBMi ist keine AS/400 mehr. Das hat Auswirkungen und setzt neues Wissen voraus: Welche Rolle spielt IBM i im IBM Öko-System? Funktionen der Db2 (Tools, Alternativen on i, SQL für Admins). ACS für Admins (IFS, Konsole, Panel überwachen, SSH). Open Source… Termin: 15.4.2021.

» Infos & Anmeldung:
Marktübersicht "Output"

Outputmanagement-Systeme

Die Links führen zur Übersicht mit den aktuellen Informationen aus dem Midrange Solution Finder:

» weiterlesen …

Lifecycle für die Daten

Auf Anwendungen im Bereich Workflow und Outputmanagement fokussieren unsere Marktübersichten für den April 2021. Die Links führen zu Übersicht mit den aktuellen Informationen aus dem Midrange Solution Finder: Outputmanagement, Workflow-Management sowie Archivierung.

Passende Anbieter

Dieser Newsletter ist ein Service von ITP VERLAG GmbH, Westendstraße 34, 86916 Kaufering
Telefon +49 8191 9649-0 · service@itp-verlag.de
Geschäftsführer: Klaus-Dieter Jägle