Seit vielen Jahren ist Fresche Solutions aus Montreal, Kanada ein zuverlässiger Partner, wenn es um Modernisierung von Anwendungen geht. Nicht die schelle Lösung steht bei Projekten mit Kunden im Vordergrund, sondern die perfekt passende Strategie die zu Unternehmenszielen passt sowie die richtigen Anwendungen aus dem breiten Produktportfolio. Dabei werden strategische Gespräche mit CEO und CIO geführt bevor Projekte gestartet werden.

Mit dieser Philosophie hat man sich bei Fresche eine breite und zufriedene Kundenbasis mit langjährigen Bindungen erarbeitet. Dazu passt auch die langjährige Zugehörigkeit von ca. 400 Mitarbeitern die maßgeblich zum Erfolg von Unternehmen und Projekten beitragen. Neue Technologien werden sorgfältig auf Verwendbarkeit und Erfolg beim Kunden getestet, bevor sie bei Fresche eingesetzt werden. So schafft es Fresche anders als Mitbewerber keine kurzfristigen schnelllebige Anwendungen die mittelfristig wieder überarbeitet müssen zu etablieren, sondern Technologien einzusetzen die beim Kunden viele Jahre erfolgreich eingesetzt werden können.

In Deutschland sorgen die Partner Axsos und Vogelbusch für eine individuelle Betreuung und Begleitung von Anwendungsmodernisierungsprojekten. Mit Birgitta Hauser hat Fresche demnächst eine ausgewiesene, international anerkannte Expertin im IBM i Bereich gewinnen können. Sie wird als Botschafterin die Philosophie von Fresche Solutions in Europa und weltweit vertreten.

Wie Google Translator ein Standard im Markt darstellt, sieht sich Fresche Solution als Standard im Markt der Anwendungsmodernisierer. Über viele Jahre hinweg hat Fresche in Lösungen investiert die es Kunden erlauben aus unterschiedlichsten Anwendungen und Sprachen in moderne Applikationen zu transformieren.

Produkterweiterungen wurden anlässlich der Common Konferenz im kalifornischen Anaheim für die verschiedensten Bereiche vorgestellt. Sowohl für X-Analysis in Version 13.1 für die umfassende Analyse und Transformation von Anwendungen als auch im Bereich der Web Entwicklung mit Presto 8.1, Newlook 11, WebSmart 12.1 und Formtastic 10.5. Details dazu finden Sie unter www.freschesolutions.com. (Robert Engel)

Fresche